Topthema »

Die Vought F4U Corsair von FlightLine

Das aus den USA stammende Unternehmen MotionRC entwickelt seit bereits fünf Jahren gemeinsam mit dem Hersteller die FlightLineRC-Modelle. Nun folgt der nächste Schritt über den großen Teich, denn in den Niederlanden hat man eine unter www.motionrc.eu zu erreichende Dependance eingerichtet. …

Den vollständigen Artikel lesen »
Aus der Redaktion

Hier finden Sie Interessantes, Wichtiges, Hintergründiges, Literatur, Multimedia und mehr ...

szene

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse - was ist los in der Modellbauszene...

archiv

Sie haben einen Bericht verpasst oder möchten einfach in alten Ausgaben stöbern…

Aus der Redaktion »

Der rasante Flitzer – KR84 Tortuga von SAB Avio

Im letzten Sommer eröffnete der vor allem in der Modellheli-Szene bekannte Hersteller SAB ein neues Fertigungswerk in Italien. Schon zuvor häuften sich die Gerüchte in der Szene, dass SAB zur Eröffnung etwas ganz besonderes präsentieren wolle. Und so war es dann auch: Die Nachricht, dass SAB wieder Jets produziert, schlug ein wie eine Bombe. Zur Werkseröffnung wurden die drei Jets M169 Havok, K175 Drake und KR 84 Tortuga in filmreifer Kulisse präsentiert. Dazu gab es mit der »Antarctica-Story« auch gleich noch eine passende Hintergrundgeschichte, die die Modelle fast schon zu einer Art Semiscale-Jets macht. Den vollständigen Artikel lesen »

kurz & bündig »

Welche Airline ist die Sicherste?

 

Wie jedes Jahr hat die Website AirlineRatings.com auch für 2019 wieder die sichersten Fluglinien der Welt gekürt. Die Plattform bezieht dabei verschiedene Faktoren in ihre Kalkulationen ein, darunter moderne Sicherheitstechnologien, die Kompetenz der Piloten und Flugbegleiter, sowie Unfallraten und technische Fehlfunktionen. Wer es diesmal unter die Top 20 der sichersten Airlines geschafft hat und wie sicher die Flugtechnologien heute sind, haben wir zusammengefasst! Den vollständigen Artikel lesen »

Aus der Redaktion »

ASW 28 V2 von Modster

Bekanntlich sind wir alle ja nicht so ganz von den Einflüssen der Werbung gefeit – deshalb gibt es ja auch vermutlich all die netten Newsletter der Hersteller, die bei uns das gewisse »Haben-wollen« Fieber auslösen sollen. Dass ich diesem Effekt auch nicht immer entziehen kann, zeigte ein Newsletter von Schweighofer, der mir im Januar ins virtuelle Postfach flatterte. Dort wurde die Modster ASW 28 V2 in der ARTF-Version beworben. Version 2 muss gut sein sagt der leicht zu beeinflussende Teil des Gehirns, der für den Kauf neuer Modelle zuständig ist. Also schnell bestellt und fünf Tage später das entsprechende Paket in Empfang genommen. Den vollständigen Artikel lesen »

Aus der Redaktion »

Zurück aus der Vergangenheit Focke-Wulf Fw 58 Weihe

Der Dornröschenschlaf einer über 30 Jahre alten Fw 58 Weihe geht zu Ende

Als Klaus Weiland seine Focke-Wulf Fw 58 Weihe, ein Eigenbau ganz aus Holz mit einer Spannweite von 420 mm und einer Länge von 300 mm in den MFI-Ausgaben 9 und 10 / 1984 sowie 2 / 1985 vorstellte, war ich gerade einmal 20 Jahre alt. Dass sie mir 30 Jahre später noch einmal begegnen sollte, hätte ich damals nicht geglaubt. Machen wir also eine kurze Zeitreise in die 1980er Jahre, genauer gesagt zum Oktober 1984. Den vollständigen Artikel lesen »

Aus der Redaktion »

Einer für alle varioPROP

Die Verstellpropeller von Ramoser Technik + Design

Die Firma Ramoser Technik + Design bringt neu entwickelte Produkte innerhalb kürzester Zeit zur Serienreife. Und da die Entwicklungen gut angenommen werden, stellt sich auch schnell ein kommerzieller Erfolg ein. So war es auch bei den von Dipl.-Ing. Christian Ramoser entwickelten Verstellpropeller-Systemen. Zunächst waren es nur Verstellmechanismen für kleinere E-Antriebe, schnell folgten Systeme für größere E-Antriebe und Verbrennermotoren. Heute gibt es eine große Palette an Verstellsystemen und unzähligen zugehörigen Propellern, auch im Scale-Bereich und natürlich für Großmotoren geeignet. Den vollständigen Artikel lesen »

Aus der Redaktion, szene »

MFI-Hangflugwoche 2019

Segelfliegen in den Alpen

Auch dieses Jahr wird die beliebte MFI-Hangflugwoche wieder in hochalpiner Atmosphäre stattfinden. Wie zuvor wird der Austragungsort das Hochzeigerhaus im Pitztal in Tirol sein. Vom 30. Juni bis 6. Juli 2019 treffen sich die MFI-Leser zum gemeinsamen Hangfliegen. Ein Modellsegelflieger-Treffen für jedermann, bei dem der Spaß garantiert ist. Den vollständigen Artikel lesen »

Aus der Redaktion »

Die Sorotec-Fräse – BasicLine 1005

Teil 2 I Elektronik und Testbetrieb

Im ersten Teil habe ich über den Aufbau des Bausatzes der Sorotec-Fräse Basic-Line 1005 berichtet. Nun wird die Fräse vervollständigt. Es fehlen vor allem noch die Elektronik, die Steuerung der Schrittmotoren und eine Steuerungssoftware. Und natürlich sollen zu guter Letzt auch noch die ersten Fräsversuche unternommen werden. Also frisch ans Werk! Den vollständigen Artikel lesen »

szene »

Bücher für Piloten jetzt im Shop

Neue Bücher in unserem Shop.
Hier stellen wir die Neusten vor.
Den vollständigen Artikel lesen »

Modellflieger-Reise nach England

RAF Museum Hendon, Duxfort Airshow und Shuttleworth Collection
Auch in diesem Jahr organisieren die Vereine MFG Porz, MFG Eudenbach und MFC Windeck in Zusammenarbeit mit Univers Reisen vom 12. bis 15. Juli 2019 wieder eine Busreise nach England. Auf dem …

Limit PRO– Der Voll-GfK-Hotliner mit …

… unterschiedlichen Antrieben von robbe
Unter dem Label robbe werden viele interessante Modelle, die es in ähnlicher Form schon einmal gab, in neuem Gewand präsentiert. So auch der Limit PRO. Warum nicht, wenn es gut ist. Heißt es doch »Bewährtes behalten …

Kontronik COOL KOSMIK 250 HV – Power under Control

Nachdem unser Autor Markus Prager in der MFI 2 / 2019 die KONDOR-Motorenreihe von Kontronik vorgestellt hat, nimmt er sich nun das nächste Highlight aus dem Hause Kontronik unter die Lupe. Die Ankündigung des neuen Drehzahlstellers COOL KOSMIK 250 HV …

OpenTX- Workshop

Teil 1: Die Grundlagen
FrSky ist aktuell der Shooting Star unter den Herstellern von Fernsteueranlagen. Seit bereits einigen Jahren am Markt etabliert, sieht man die Anlagen der Horus- und Taranis-Serie immer öfter auf den Flugplätzen. Grundsätzlich sind alle FrSky-Fernsteuerungen mit der …

Sturmtief Eberhard lässt es auf der ROTOR live krachen

Bereits im Vorfeld versprach die zehnte ROTOR live etwas ganz Besonderes zu werden. Da waren zum einen die angekündigten Neuheiten der Aussteller, die bereits vor Messebeginn großes Interesse bei den Besuchern schürten. Und zum anderen die zahlreichen Großmodelle wie die …

Laser DL445 von Stepcraft

Seit einiger Zeit ist von der Firma Stepcraft ein Laser verfügbar, der beim Erscheinen meine Aufmerksamkeit erregte. Der Beginn der Auslieferung verlief etwas holprig, da es einige Probleme mit den verbauten Laserdioden gab. Schlussendlich konnte ich mein Exemplar im Frühsommer …

Das zweite Leben des Twister von Valenta

Der Voll-GfK / CfK-Segler Twister von Valenta ist das mittlere Modell einer ganzen Modellfamilie. Der Twister Mini hat eine Spannweite von drei Metern, der Twister Maxi, auch Chilli genannt, spannt über 4,7 Meter. Der Twister selbst wird auch unter verschiedenen …

QQ EXTRA 300 G2

Extra-Upgrade von PREMIER AIRCRAFT
Angekündigt war sie schon seit einer Weile, jetzt ist sie verfügbar: Die QQ Extra 300 hat ein Facelift und ein elektronisches Update erhalten und wird nun als G2 (zweite Generation) bei Modellbau Lindinger angeboten. PNP steht für …

Modellflug am Computer

Flugsimulator Heli-X
Für mich überraschend stellte der Flugsimulator PhoenixRC vor wenigen Wochen seinen Betrieb ein. Gründe dazu gibt es keine, zumindest habe ich keine Hinweise auf der Homepage von PhoenixRC gefunden. Schade – dann damit geht uns ein guter Flugsimulator verloren. …

Lockheed Super Constellation

Rollout eines Airliner-Traums
Es gibt Wünsche, die einen über viele Jahrzehnte begleiten. Bei mir war der Auslöser ein Schulausflug im Jahr 1957 zum Flughafen Düsseldorf-Lohausen, wie er damals noch genannt wurde. Im Vergleich zum heute drittgrößten Flughafen Deutschlands war er noch …

Rippenflügel kontra Schalenbauweise

Eine Frage des Profils
Die Wahl des richtigen Profils ist elementar für die geplanten und erhofften Flugleistungen und -eigenschaften eines Flugzeugs. Doch nicht nur die Eigenschaften der Profile, sondern auch ihr »Markenname« hat bisweilen Einfluss. Man kann teilweise richtige Modeerscheinungen wahrnehmen, …

Die Auferstehung der Fliegerlegende Focke-Wulf – Fw 200 Condor

 Die Geschichte der weltweit einzigen Focke-Wulf Fw 200 Condor, die derzeit in Bremen bei Airbus restauriert wird
Es ist im Jahre 1942, britische Lancaster-Bomber greifen den deutschen Luftwaffenstützpunkt Hommelvik in Norwegen an. Alarmstart! Leutnant Hans Tiedjen und seine fünfköpfige Besatzung können …

Nieuport 28 von Balsa USA

Die Geburt einer Flugzeug-Staffel
Nachdem wir in der letzten Ausgabe der MFI die »italienische Schönheit« Ansaldo A.1 Ballila von Uwe Hübner vorgestellt haben, berichtet nun Ralph Dietrich von der Geburt der eindrucksvollen »1 : 4er Staffel« und dem Bau seiner Nieuport …

Das hölzerne Wunder de Havilland Mosquito von Seagull

Beim Stöbern, was es denn so neues gibt, bin ich bei Modellbau Lindinger auf die de Havilland Mosquito von Seagull gestoßen. Sie weckte sofort mein Interesse, hat sie doch mit 202 cm Spannweite schon eine ordentliche Größe und vor allem …

KONDOR Kontroniks neue Power-Parade

Die Firma Kontronik aus dem in Baden-Württemberg gelegenem Rottenburg-Hailfingen hat eine neue Elektromotoren-Familie mit den Namen KONDOR konstruiert. Dabei handelt es sich um klassische Außenläufer, die aktuell mit vier unterschiedlichen Statorgrößen und unterschiedlichen Wicklungen angeboten werden, so dass insgesamt 16 …

Von wegen Winterpause!

Extra 300 als Indoorflieger im Eigenbau
In unserem Modellflugverein fliegen wir während des Winterhalbjahrs in einer beheizten Doppelturnhalle eines nahegelegenen Schulhauses. Dabei bleiben Finger und Geist der Modellpiloten in Bewegung und manch einer übt auch Flugfiguren, die er sich draußen auf …

Die Sorotec-Fräse BasicLine 1005

Teil 1: Der Aufbau
Maker war das Wort des abgelaufenen Jahres 2017 und ist neudeutsch für »Macher«. Wer auf dieser Welle mitschwimmen und ein Maker sein will, der braucht per Definition entweder einen 3D-Drucker oder eine Fräse. Je nach Anspruch, Kontostand …

MFI zu Gast bei Laser- und Frässervice Trost

»Eine neue Firma auf der ProWing? Was machen die denn so? Oh, das ist ja interessant…«. So raunte es unter den Besuchern der Messe, als sie vor Ausstellungsfläche von Laser- und Frässervice Trost anhielten und interessiert schauten. Treffend hatte auch …