Aus der Redaktion

Hier finden Sie Interessantes, Wichtiges, Hintergründiges, Literatur, Multimedia und mehr ...

szene

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse - was ist los in der Modellbauszene...

archiv

Sie haben einen Bericht verpasst oder möchten einfach in alten Ausgaben stöbern…

Home » Aus der Redaktion

MSV Medien sagt ROTOR live 2020 aufgrund behördlicher Anordnung ab.

Baden-Baden, 11. März 2020 – die Geschäftsleitung der MSV Medien war in den letzten Wochen in engem Kontakt mit den lokalen zuständigen Behörden. Auf Grundlage des vom Robert Koch Instituts am 28.02.2020 verabschiedeten Kriterienkatalogs für die Durchführung von Veranstaltungen wurde eine tagtägliche Bewertung vorgenommen. Zunächst waren die zuständigen Behörden der Ansicht, dass die ROTOR live 2020 unter Maßgabe von bestimmten Vorkehrungen stattfinden könne. Entsprechend wurden die Vorbereitungen der Messe vorangetrieben und die abgestimmten Vorkehrungen getroffen.

Aufgrund der weiteren, beschleunigten Verbreitung des Coronavirus in Deutschland und speziell in Baden-Württemberg empfehlen auch nunmehr die lokalen Behörden dringend, von einer Durchführung der Messe abzusehen. Die zuständige Gemeinde folgt der Empfehlung und hat heute die Absage der ROTOR live 2020 schriftlich angeordnet. Diese Anweisung der Gemeinde setzen wir unverzüglich um, Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten stehen an erster Stelle.

Geplant war die 11. Auflage der Modellhelikopter-Messe für den 14. bis 15. März auf dem Gelände von Baden Racing in Iffezheim. Erwartet wurden über 50 Aussteller und fast 100 Piloten aus allen Nationen. Die Messe ist eine der größten Modellflugveranstaltungen weltweit und zieht jährlich mehrere tausend Besucher an.

Die nächste Ausgabe der ROTOR live ist für den 13. und 14. März 2021 geplant.