Aus der Redaktion

Hier finden Sie Interessantes, Wichtiges, Hintergründiges, Literatur, Multimedia und mehr ...

szene

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse - was ist los in der Modellbauszene...

archiv

Sie haben einen Bericht verpasst oder möchten einfach in alten Ausgaben stöbern…

Home » Aus der Redaktion

ProWing 2018

Eingereicht

Größer, besser, Spitzenklasse

Die Profis präsentierten sich auf dem Flugplatzgelände von Bad Sassendorf und wer nicht dort war, der hat etwas versäumt. So kurz und knackig könnte das Fazit der ProWing ausfallen. Die vielen befragten Aussteller waren rundum zufrieden und den Zuschauern wurde wieder eine Riesenfülle an Information und Show geboten. Es gab viel Neues zu sehen, das Wetter war gut und die Outdoor-Show lief ununterbrochen. Topp Unterhaltung auf sehr hohem Niveau.

Die Teilnahme an der ProWing ist mittlerweile eigentlich ein Muss. Sie ist die Fachmesse im Bereich RC-Flugmodellbau mit stimmigem Konzept. Man freut sich auf die vielen angekündigten »Who is Who« der Szene, deren Produktvorstellungen und Neuheiten. Und eines wird immer noch konsequent vom Veranstalter berücksichtigt: Es werden kein Füllmaterial, Schäumlinge, Spielzeugcopter und ähnliches präsentiert, nur um die Präsentationsräume vollzubekommen. Das heißt nicht, dass solche Produkte grundsätzlich schlecht sind, man möchte sich bei dieser Messe eben nur von anderen Ausstellungen abgrenzen und einen besonderen Schwerpunkt setzen. Und das ist in Bad Sassendorf gut gelungen.

Ü

über 120 Aussteller waren vertreten, das große Ausstellungszelt wieder gut gefüllt. Und so gab es für die vielen Besucher die Möglichkeit gleich mal die Bestände der heimischen Werkstatt mit Modellbauartikeln aufzufüllen. Auch der Outdoor-Bereich war ordentlich mit Ausstellern bestückt. Zudem kam noch der besondere Präsentationsbereich für Motoren. Parallel dazu wurde trotz teilweise böigem Wind ein sehr unterhaltendes und interessantes Flugprogramm abgespult, bei dem die Neuheiten der Firmen, aber auch einige richtige Sensationen aus dem Bereich Show vorgeführt wurden. Einer der Macher der Messe, Andreas Engel, hat wieder eine tolle Show zusammengestellt und sorgte wie immer mit seinem sehr professionell arbeitenden Team für einen sicheren, reibungsfreien und unaufgeregten Ablauf.

Besucher, die nur einen Tag anwesend waren, mussten sich beeilen, um alles zu sehen; die Informationsfülle und -dichte war groß. Und auch vor diesem Hintergrund macht die Beschränkung auf »richtige« Modelle und deren Zubehör absoluten Sinn. Viele der Aussteller sind Dauergäste der ProWing und nutzen die Gelegenheit zum direkten Kontakt mit den Kunden. Dabei geht es bei der Teilnahme gar nicht so sehr um den unmittelbaren Verkauf, sondern um die Präsenz und Produktinformation. Auch damit stellt man sich eindeutig gegen den sonst gerade bei Massenartikeln zu verzeichnenden Trend, diese nur im Internet vorzustellen.

Die Aussteller sehen durch den Kontakt zum Kunden die Möglichkeit zur individuellen und besseren Beratung, aber auch zur Gewinnung von Informationen über die Bedürfnisse der Modellflieger und sich abzeichnende Trends. So kann man viel schneller und markgerecht reagieren. Trotzdem wurde natürlich auch eingekauft. Etliche Modellbauhändler hielten genau das vor, was man so immer mal braucht, oder immer schon haben wollte. Das gilt im Besonderen für den großen Zubehörbereich an Werkzeugen, Klebstoffen und Komposit-Material, Hölzer, Folien, etc. Paradiesische Zustände für die Modellbaugemeinde.

Aufgrund der Fülle an Informationen kann nur ein kleiner ausgewählter Bereich abgehandelt werden.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Ausgabe 7/2018 des MFI Magazins.

www.mfi-magazin.com verwendet Cookies – wenn Sie diese Seite weiter nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen